Der längste Tresen Obergünzburgs

start_kldstart_klhstart_klw

Am längsten Tresen Obergünzburgs können Sie den Abend bei einem Aperitiv in netter Gesellschaft beginnen und nach dem Essen – z.B. bei einem Edelbrand der Destillerie Kohler – ausklingen lassen. Falls der Hunger nicht zu groß ist, kommen Sie einfach nur auf ein gepflegtes Bier, einen feinen Wein oder einen gut gemixten Longdrink. Und falls sich der Hunger dann doch einstellen sollte: „Pub Grub“ – z.B. unseren beliebten Obergünz-Burger – servieren wir Ihnen selbstverständlich auch an der Bar.

Übrigens legen wir auch beim Bier besonderen Wert auf höchste Qualität. Das sind wir der Tradition unserer Wirtschaft schuldig, in der bereits vor über 250 Jahren das frische Bier in den mitgebrachten Seidel abgefüllt wurde. Deswegen haben wir uns ganz bewusst für die König Ludwig Schlossbrauerei im nahen Kaltenberg entschieden, deren Biere für Reinheit und Naturbelassenheit stehen. Frisch gezapft und gut gekühlt servieren wir Ihnen das Dunkle und das Helle im traditionellen Keferloher Steinkrug. Wie vor 250 Jahren.